RKI – Wir bewegen Stahl » Logistiklösungen

Logistiklösungen

Unsere Logistiklösungen

Natürlich macht sich die Leistung eines Spezialisten in unzähligen Kompetenzfacetten fest, die schließlich ein professionelles Portfolio formen. Nur deshalb sind Spezialisten im besten Fall auch Profis. Leistung entsteht aber vor allem, wenn Lösungen wirklich nachhaltig sind, Mitarbeiter wie Kunden wertgeschätzt werden und die Freude und Begeisterung an der Arbeit zum gemeinsamen Erfolg beitragen. Dann wird aus Kompetenz eine allumfassende Leistung. Unsere Leistung.

Kontaktinfo

Sie haben Fragen zu unserem Leistungsportfolio? Oder wünschen eine unverbindliche Beratung? Dann rufen Sie uns an. Oder füllen Sie das
Kontaktformular aus. Wir melden uns innerhalb von 48 Stunden bei Ihnen. Versprochen.

Telefon 0203 - 5443 - 0
Telefax 0203 - 5443 - 251

transportlogistik

In unseren multimodalen Logistiklösungen kombinieren wir wirtschaftlich und ökologischvorteilhafte Transportmittel für alle Verkehrsträger. Für interkontinentale Verkehrswege mit hohen Transportgewichten und -volumina sind Seeschiffe prädestiniert, für den transkontinentalen Verkehr Binnenschiff und Bahn und für die schnelle Lieferung mit kurzen Reaktionszeiten der LKW. Insbesondere hier bieten wir Stahltransporte mit spezialisiertem Transportequipment an – von Teil- und Komplettladungen von Coils, überbreiten und überlangen Blechen, Trägern oder Profilen bis hin zu Schwerlast- und Spezialtransporten. Für den Transport von bis zu 800 Grad heißem Stahl setzen wir LKW mit speziellen Isolierhauben ein, die mit einem patentierten Sicherheitskonzept höchste Sicherheit während des Heißtransportes gewährleisten.

 

Wir bieten:

  • Individuelle Transportkonzepte
  • Tourenplanung & Tourenoptimierung
  • Disposition
  • Auftragsabwicklung

 

Ergänzende Mehrwertleistungen zur Transportlogistik finden Sie unter Value Added Services.

LR-Folien_06-2Lagerbestände sind in der Industrie unvermeidlich und können ökonomisch sinnvoll und notwendig sein. Wo Lagerkapazitäten gesucht werden, bieten wir Lösungen mit mehr Raum für Wirtschaftlichkeit und betreiben daher sowohl eigene Läger als auch die unserer Kunden. Insbesondere das Bestandsmanagement fokussiert sich in diesem Zusammenhang auf das Ziel, die Bestände und somit auch die Kapitalbindung zu reduzieren und zugleich eine hohe Lieferfähigkeit sicherzustellen. In der Folge übernehmen und optimieren wir Lagerprozesse, die von EDV-unterstützten Lagerbewirtschaftungssystemen begleitet werden. Zu den Lagerprozessen zählen:

 

  • Ein- und Auslagern
  • Lagerverwaltung
  • Umschlag
  • Kommissionierung
  • Konfektionierung
  • Verpackung
  • Versandabwicklung
  • Zeitfenstermanagement
  • Qualitätskontrolle
  • Bestandsmanagement

 

Ergänzende Mehrwertleistungen zur Lagerlogistik finden Sie unter Value Added Services.

produktionslogistik

Mit unserer Produktionslogistik stellen wir auf dem Werksgelände unserer Kunden die Verbindung von Beschaffungs- und Distributionslogistik her und schließen damit deren Prozesskette. Für diese werksinterne Logistik entwickelt ein interdisziplinäres Team aus Ingenieuren, Logistikern und kundenseitigen Produktionsleitern individuelle Konzepte. Mit der direkten Anbindung an das kundenseitige Warenwirtschaftssystem stellen wir so den innerbetrieblichen Materialfluss entlang der Produktionsprozesse sicher – von der Versorgung mit Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffen, bis zur Entsorgung von Halbfertig- und Fertigerzeugnissen.

 

In der Stahlindustrie fallen in der Regel Zwischenprodukte in unterschiedlichen Dimensionierungen, Verarbeitungszuständen und Temperaturgraden an. Mit ausgewiesenen Spezialfahrzeugen transportieren wir alle Güter im Takt der Produktion – wie zum Beispiel Staubkohle, Stahlbrammen, nässeempfindliche Coils und Blechpakete, Halbzeug und viele weitere Zwischenprodukte.

 

Ergänzende Mehrwertleistungen zur Produktionslogistik finden Sie unter Value Added Services.

LR-Folien_08-1Projektlogistik ist komplex. Oftmals sprechen wir hier von der weltweiten Verfrachtung kompletter Anlagen oder Baukonstruktionen, die als Investitionsgüter hohe Warenwerte besitzen. Vom kleinen Einzelteil bis zur großvolumigen Komponente. Dabei spielt die Organisation zwischen den verschiedenen Versand- und Empfangsorten eine treibende Rolle, um Fertigstellungstermine mit den unterschiedlichen Projektphasen in Einklang zu bringen. Hier braucht es Erfahrung und Weitsicht, um auch schwere und sperrige Güter wirtschaftlich, zeitoptimiert und sicher zu liefern. So einzigartig die Summe der logistischen Einzelaufgaben innerhalb eines Projekts also ist, so individuell ist auch die Zusammensetzung unserer Projektteams, die folgende Aufgaben umsetzen:

 

  • Projektmanagement
  • Transportplanung inkl. Terminabstimmung
  • Einholen von Transportgenehmigungen
  • Erstellung von Transportdokumenten (Packlisten, Frachtbriefe, Zolldokumente)
  • Kranarbeiten
  • Montagearbeiten
  • Zollabwicklung
  • Versicherungsservices

 

Ergänzende Mehrwertleistungen zur Projektlogistik finden Sie unter Value Added Services.

iStock_000004470271SmallValue Added Services sind Dienstleistungen, die den Wert der eigentlichen Kernleistung steigern. Das kann die effizientere Gestaltung von Prozessen sein oder die Anreicherung eines Produktes um wertsteigernde Leistungen. RKI bietet eine Vielzahl von Value Added Services an, die sämtliche vor- und nachgelagerten logistischen Prozesse der Kunden einbeziehen. Von der Transportplanung und Abfertigung über die Verpackung, Konfektionierung und Kommissionierung bis zur Qualitätskontrolle.

 

Voraussetzung für einen koordinierten Güterfluss ist der optimierte Informationsaustausch. Hier installieren wir die notwendigen Schnittstellen und schließen so einen Verbund, der einen optimalen Informationsfluss ermöglicht. Aus der Vielfalt möglicher Value Added Services schnürt die RKI ganzheitliche Servicepakete, die das logistische Dienstleistungsspektrum mit zahlreichen Mehrwerten abrunden. Hierzu zählen:

 

  • Tendermanagement
  • Prozessoptimierungen
  • Entwicklung von Logistiksoftware
  • Dokumentenverwaltung
  • Logistik-Controlling