RKI – Wir bewegen Stahl » Besuch des Arbeitskreises Schule und Wirtschaft vom Duisburger Unternehmerverband

Aktuelle Meldungen

Besuch des Arbeitskreises Schule und Wirtschaft vom Duisburger Unternehmerverband

Während der Führung durch unseren Ausbildungsleiter, Aytekin Ünal, unter dem Motto „Handel und Wandel – Chancen für den Nachwuchs“ wurde den Pädagogen die Ausbildungsmöglichkeiten in unserem Unternehmen vorgestellt und gleichzeitig die Anforderungen an den Nachwuchs vermittelt.

Aytekin Ünal schilderte dabei, wie eine Bewerbung aussehen muss, und in welchen Bereichen es bei vielen Bewerbern Schwächen gibt. Diese liegen meist bei Rechnen, Schreiben oder Englisch, aber auch bei den Sozialkompetenzen wie Pünktlichkeit, Höflichkeit und Kritikfähigkeit. Generell bietet die Logistikbranche viele Chancen für Jugendliche, egal ob mit Haupt-, Realschulabschluss oder Abitur.  Für die Lehrer seien derartigen Führungen sehr wichtig, da sie die  konkreten Anforderungen an den Nachwuchs im Unterricht direkt an die Schüler vermitteln können, so Elisabeth Schulte vom Unternehmerverband.